Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Donnerstag, 30. MĂ€rz 2017

Frau Fannie .....

..... oder: Die Schneider-Else muss mal an die Luft!

😁

Nun habe ich diesen Monat echt viel an der NĂ€hmaschine gesessen,
und hab (noch) nichts davon gezeigt.
Und deshalb habe ich mal ein bißchen Gas gegeben
und auch ein bißchen Material abgebaut.
Seit Januar liegen hier nÀmlich 2 Jersey-Stoffe,
die eine Frau Fannie mit langem Arm werden wollten.
Das schöne Wetter brachte mich also ein wenig in Zugzwang,
bzw. NĂ€h-Zwang.

Nun gut, lange Rede - kurzer Sinn:
Ich habe mir eine Frau Fannie genÀht!

Es ist ein leichter Jersey, und da ich ja eine Frostbeule bin,
werde ich die sicherlich auch noch in diesem FrĂŒhjahr tragen.

Leider war mein Lieblingsfotograf nicht zu Hause,
so habe ich beschlossen, dass meine Schneider-Else mal unbedingt an die Luft muss


und hab jede Menge Fotos gemacht.

Aber damit nicht genug,
es ist ja auch mal eine Gelegenheit,
den Selbstauslöser mal wieder zu benutzen
und deshalb gibt es noch ein Tragefoto an der Frau Rosi.



Geht doch (wenn ich auch die olle Bank hĂ€tte wegrĂ€umen können 😆)

Noch ein paar Fakten: 
Schnittmuster "Frau Fannie" von fritzi&schnittreif;
Jerseys von Nordlicht-Stoffe;

genĂ€ht von MIR und fĂŒr MICH
und deshalb verlinke ich diesen Post jetzt auch mal bei RUMS!

Und da gucke ich jetzt - wie so oft - was sonst noch schönes gewerkelt wurde!
Euch einen schönen Donnerstag


Kommentare:

  1. Da kann der FrĂŒhling ja beginnen und Du Dein neues Kleid ausfĂŒhren.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Super gemacht, und es steht Dir prima!
    Wenn Du es abends anlegst, dann kommst Du also aus den Federn raus! ;-))) HĂ€? Mmh, verkehrte Welt. Nein, nur witzelnder Tiger,

    der jetzt lieb grĂŒĂŸt!
    🐯

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es muss natĂŒrlich _ablegst_ heißen! Blöde Worterkennung!;-(

      Löschen
  3. schöne Bilder, ganz besonders das mit Dir drauf! Das Kleid steht Dir hervorragend!
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich ĂŒber jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!