Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Montag, 29. Februar 2016

Puppenquilt SAL

Das war schon sehr reizvoll, als Katrin Ende Januar zum
Puppenquilt-Sew-Along
aufgerufen hat.
Und natürlich musste ich da mitmischen 

Ich habe mir dann ein Muster ausgesucht, dass ich immer schon mal nähen wollte:
"Churn Dash"
und das natürlich nicht in riesig.

Zwischendurch hatte ich echte Zeitprobleme
(leider bekommt man die ja nie mitgeliefert),
aber dank meiner Superhilfe namens Bärbel

waren schon bald die Blöckchen aneinandergereiht
und zu einem kleinen Quilt (20 x 15 inch) verbunden.

Dann noch ein wenig Couch-quilting

und nun kann Bärbel es sich darunter gemütlich machen.

Allerdings hat das Quiltchen auch Aufhänge-Ecken bekommen,
denn ich glaube, es wird eine kleine Wand zieren.



Von einem zweiten Mini-Quilt, der in dieser Zeit vom Ufo'chen zum
Quiltchen mutiert ist, werde ich in einem anderen Post berichten.

2 neue Quilts sind aber nicht der einzige Zugewinn aus dieser Aktion.
Auch zwei neue Leserinnen darf ich begrüßen und hoffe, dass es ihnen hier gefällt.


Bitte besucht auch die anderen Blogs (bei Katrin sind sie alle verlinkt) - es gibt echt schöne kleine Decken zu bewundern!



So, Danke für's dranbleiben,
und eine schöne Woche euch allen


Dienstag, 9. Februar 2016

366 Tage / 40 Blöcke / 1 Sektion

So sieht meine Bilanz am 366-Tage-Quilt aus.

Ich bin ja ein Zahlenmensch;
die, die mich "von früher" (aus meinem blau-goldenen Zeitalter) kennen,
und hier ab und zu mitlesen,
werden jetzt wissend mit dem Kopf nicken.
*Winke, winke - ihr wißt schon, wer gemeint ist*
Für alle anderen: Ich habe jahrelang die Vereinskasse geführt und
war hinter jeder Mark und jedem Euro her !

Aber ich schweife ab, zurück also zum Quilt.
Wie ich schon erklärt habe, habe ich das Jahr eingeteilt
und werde alle 40 Tage vom Fortschritt berichten. 
(OK, die letzten 3 Posts waren ALLE von diesem Projekt *smile*)

Heute aber ist Tag Nr. 40 und somit der 
1. ZEIGETAG !

Und: TA-DAAAA…

hier ist die Sektion 1 meines 366-Tage-Quilts:


40 Bow-Tie-Blöcke in 3D !
Mir gefällt’s (logisch).
Die wollte ich schon immer mal nähen,
und nun kann ich mich am Muster austoben.

Alle sind sie nicht perfekt, besonders die zuerst genähten, 
aber das ist jetzt so.
Ich habe versucht, einen gewissen Farbverlauf hin zu bekommen 
und auch das gefällt mir.
Die Schleifchen werden im Verlauf des Jahres mal die Richtung ändern, 
das werdet ihr aber zu sehen bekommen
(ob ihr wollt oder nicht)
Und zu sehen bekommt ihr jetzt auch noch ein Detailfoto:



Aber jetzt habe ich eure Geduld genug beansprucht.

Danke für's Gucken,
danke für Kommentare
und noch eine schöne Restwoche.

Ach ja, durch Katrin Puppenquitt-Aktion kann ich auch einige neue Leserinnen hier herzlich willkommen heißen!

Viele liebe Grüße in die Bloggerrunde 






Freitag, 5. Februar 2016

Voll beschäftigt ...

... bin ich zur Zeit nicht nur im Job,
sondern auch an der Nähmaschine.

Bei meinem 366-Tage-Quilt habe ich alle 40 Blöckchen für Sektion 1 fertig genäht.
Dies sind die "Zutaten" für Nr. 39 und 40

Und so sehen die 40 auf einem "Haufen" aus:


Wenn das ganze auch sehr bunt und scrappy wird, so möchte ich doch vor dem Zusammensetzen noch ein wenig Ordnung ins Bunt bringen.
Mal sehen ..... Termin ist der 9.2.
Hoffentlich seid ihr nicht enttäuscht von meiner Begeisterung über so (eigentlich)
einfache Blöckchen.


ABER,
das ist ja nicht die einzige Terminarbeit, die ansteht.
Katrin hat ja zum Puppenquilt Sew Along eingeladen.

Und viele - auch ich - sind der Einladung gefolgt.
Es gilt, bis 29. Februar ein Quiltchen für's Püppchen oder Bärchen
zu werkeln.



Ich zeige euch mal meine Stöffchen für dieses Projektchen:


Viele kleine Mini-Pünktchen und natürlich mit meinem Lieblings-Färbchen grün.
Da muss sich Püppchen meinem Geschmack beugen *lach*.
Die ersten Blöckchen sind auch schon fertig,
aber die zeige ich noch nicht.

Erst mal ist jetzt hier im Rheinland
K A R N E V A L
und deshalb ... na ja, mal sehen, wann es weitergeht.

Euch allen schöne Karnevalstag
und bleibt gesund