Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Samstag, 23. Januar 2016

Ein paar Stückchen Marbles .....

..... habe ich das wirklich gesagt,
..... in meinem letzten Post,
..... als ich euch von meinem 366-Tage-Projekt erzählt habe ???

Pffffff ...... da war ich noch ziemlich unbedarft *lach*.

Nun habe ich meine Jelly-Roll auseinander gepflückt
und meinen Vorrat an Marbels und "Quilters Shadow" und so
"ein wenig" aufgestockt.


Dank der Hilfe meines Lieblings-Online-Stoff-Dealers,
konnte ich bis auf ein krasses Babyblau alles ergattern, was ich mir so vorgestellt hatte.

Der Zähler steht ja jetzt auf 23 (ist diesen Monat ja noch einfach) und ich habe tatsächlich schon 24 Blöckchen genäht, bin also meiner Zeit um 1 voraus - Juhu!

Und damit ich auch später im Jahr, wenn man/frau wieder mehr nach draußen kommt,
nicht so ganz hinter meinem eigenen Plan herhinken muss,
habe ich für die nächsten 8 Sektionen schon fleißig vorgeschnitten und "Block-Päckchen" gepackt.


Die Tüten müssen dann nur noch leer genäht werden *lach*

Sodele, das war mein Melderchen vom
366-Tage-Quilt 2016!
Das nächste Update gibt's ...... demnächst *grins*.

Euch allen einen schönen Abend,
ohne ungewollte Rutschpartien.

Donnerstag, 7. Januar 2016

Der Jahresanfang .....

.....ist geschafft, Feier- und Urlaubstage sind vorüber,
der Alltag hat uns wieder.

Ich hoffe, ihr seid alle gut in 2016 gelandet und das Jahr bringt euch
Glück, Gesundheit und Zufriedenheit, und natürlich Kreativität und die Zeit dafür, in der genau richtigen Menge.
Also von allem VIEL *smile*.

Ich durfte die Zeit "zwischen den Jahren" und über Silvester in einer richtig großen Stadt,
nämlich in
B E R L I N
verbringen.
Die meisten der Sehenswürdigkeiten konnten wir bei strahlendem Sonnenschein besuchen:


doch nach Silvester wurde es dann a..... knackig kalt
und am Sonntag (3.1.) habe ich in Potsdam dieses Foto gemacht:


Aber trotzdem: Schön war's!

* * *

Neues Jahr - neue Vorsätze?
Nö, ich weiß nämlich, dass ich mich sowieso nicht lange daran halte *kicher*.

Neues Jahr - neue Projekte?
JA! Da habe ich dann doch ein paar Vorsätze:
1. ein im Oktober begonnener Granny-Squares-Quilt nicht zum UFO werden lassen!
Hier möchte ich "Quilt-as-you-go" üben. Der erste Block ist fertig.
und diente schon mal als Spielbrett für meine leeren Garnrollen 2015
(nur 5 Stück *schäm* - ich hab irgendwo was von 95 gelesen ...)



und 2. bin ich ziemlich angefixt von der Idee,
einen "366-Tage-Quilt" zu nähen.
*Puh*, jetzt ist es raus und schwarz auf weiß zu lesen;
jetzt MUSS ich das machen *gg*
Ich nehme diese lustige Jelly-Roll, dazu eine weiße Rolle und ein paar Stückchen passende Marbles
und fange dann mal an .....



Ich mache 9 Sektionen á 40 Blöckchen und zeige alle 40 Tage den Zwischenstand.
Richtig, das wären NUR 360 Tage, die restlichen 6 Tagesblöcke werde ich in den Rand
einbringen. Das Layout ist schon fertig.
Und nun lege ich mir eine Terminerinnerung für den 9.2. ins Handy,
denn dann ist das neue Jahr 40 Tage alt! *lach*

So ihr Lieben,
nun habe ich sogar schon meinen ersten Blog-Post in 2016 verfasst,
ihr seht, ich bin hochmotiviert *lach*

In diesem Sinne wünsche ich euch ein schönes Wochenende