Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Dienstag, 15. März 2016

Immer nur Probeläppchen .....

..... zu nähen, ist ja irgendwie doof.


Also ging ich auf die Suche nach einer Inspiration,
für die ich
a) nix einkaufen muss
und
b) nicht selbst viel rechnen muss,
damit es
c) auch schnell fertig wird.

Diese Inspiration fand ich prompt HIER.
Die liebe Eva hat von ihrem wunderschönen Tischläufer eine kleine
Anleitung zur Verfügung gestellt und ich habe sie ziemlich genau befolgt:


Auch das Gradeaus-Quilten hat hervorragend funktioniert,
wobei ich keinen Wert auf 100%ig gerade Linien und gleiche Abstände gelegt habe.

Ich finde, der Tischläufer ist gelungen!



Liebe Eva, ein herzliches Dankeschön für die Anleitung!



Euch allen eine schöne Restwoche


Kommentare:

  1. Sieht klasse aus, ich geh jetzt gleich mal gucken, Danke fürs zeigen !Liebe Grüße von Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Ich komm ja aus dem Staunen nicht raus:-))))) Quatsch, der ist klasse!!!!!! Und gerade sollte das Quilting auch nicht sein. Ich bin nun mal Augenoptikerin und von Haus aus ziemlich akurat, also automatisch:-)))Danke für das Verlinken.

    AntwortenLöschen
  3. Na da geh ich später auch mal schauen. Dein Läufer gefällt mir ausserordentlich gut!!!!
    Lieben Gruß Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hallöchen

    ja dies ist wirklich ein schöner Läufer geworden

    Liebe Grüße Marika

    AntwortenLöschen
  5. Super gut! Schön hast Du gequiltet und genäht.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. Sehr pfiffiges modernes Design, gefällt mir sehr gut! Und die Linien sehen für mich sehr gerade aus. Zuviel Perfektion wäre ja auch nix, das sieht dann zu sehr nach Industrieware aus, und das wollen wir nicht, gelle.

    Liebe Grüße vom Elchtier Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!