Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Dienstag, 13. März 2012

Winterschlaf und Frühjahrsmüdigkeit ......

..... sollten die in diesem Jahr einfach so ineinander über gehen ?

Nein, ganz so schlimm ist es nicht.
Ich war fest entschlossen, zum Schalttag am 29. Februar ein UfO landen zu lassen,
hat nicht so ganz geklappt,
aber gestern abend war es soweit.
Der letzte Stich am Binding von
"Pfeffer, Salz und Paprika"
wurde gesetzt!

Und jetzt ist er fertig: ein Tischläufer, komplett von Hand gelieselt
(lediglich das Binding auf der Vorderseite hab ich mit der Maschine genäht)
1 1/2 Jahre Arbeit Spaß,
426 Fünfecke,
36 Randdreiecke,
ca. 30 x 120 cm groß.

und einfach nur schön!

Gleich begebe ich mich mal wieder auf eine ausgedehnte Blog-Runde,
irgendwie seid ihr alle ein bißchen kurz gekommen in letzter Zeit.
Schöne Grüße in die Runde

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja ein wunderschönes Teil geworden. "Erschreckend", wie viele Einzelteile Du vernäht hast. Dein Tischläufer gefällt mir ausgesprochen gut.
    Dir noch eine schöne Woche und liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosi ,
    dein Tischläufer ist ja ein richtiges Prachtstück geworden , herzlichen Glückwunsch dazu, du darfst Stolz sein !!!


    GLG
    Rena

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosi,
    so was tolles kann man nicht mal auf die Schnelle machen, es ist schon klar dass man dazu viel Zeit braucht, und schön ist es geworden.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. _Gutding braucht bekanntlich Weile,
    und _dieses_ ist gaaaanz toll "gewürzt",
    kann jetzt "liegen", hat kei' Eile,
    wie's als Läufer halt so ist!
    ;-)))
    (Paradox eigentlich, gell, hihi)

    Wahnsinn, was für ein scharfes Teil! ...

    erschnuppert hier der Tiger (und ist gespannt, ob der Kommi zu mir gesendet wird von B.)

    PS: Das Rad müßte noch geputzt werden, aber ansonsten kann Dein ;-)))) vorgeschlagenes Event steigen! Fühle mich schon ganz vergoldet und geehrt.

    Liebgruß,
    Goulden TEIGer (hat nämlich auch schon Kuchen gebacken...lol)

    AntwortenLöschen
  5. Danke, danke, danke,
    für die lieben Kommentare und das Lob - oder heißt es "die Löbe2 ????
    Der Läufer hatte zwischendurch auch echte "Liegezeiten",aber jetzt ist es toll, dass er fertig ist!

    EUch allen liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Rosi
    Woowww, woowww das ist ein Prachtsstück geworden!
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  7. Huch, den seh ich ja jetzt erst. Das ist aber ein toller Läufer und das Ding mit Pfeffer,Salz und Paprika...lustig.
    Alles gelieselt. Meine Hochachtung. Ich mag die Farbkombination sehr.

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!