Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Samstag, 11. Februar 2012

Schon lange .....

.... wollte ich neue Topflappen für unsere Küche haben!
Die neugemachten fanden bisher immer ganz schnell einen Abnehmer und wurden meist verschenkt.

Schon lange ....
wollte ich meine neuerworbenen Freihandquiltfähigkeiten an einem "richtigen" Objekt einsetzen!
Immer nur Probeläppchen ist irgendwie langweilig.

Schon lange ....
wollte ich Topflappen mit "Eingriff" ausprobieren!
Und schon lange ....
liegt dieser blaue Stoff in meiner Schublade!

Heute war es dann soweit:
als "Zwischenprojekt" zwischen einem Tischläufer (dem nur noch das Binding fehlt) und einer Lieselei (der noch ein paar Teilchen fehlen), habe ich diese 

To-La's mit Eingriff
gewerkelt.

Und da Topflappen ja DAS Übungsprojekt schlechthin sind, hab' ich auch was gelernt:

1. die Bügelbretteinlage vom "Discounter meines Vertrauens" ist klasse! 
Super geeignet als wärmeschützende Einlage und lässt sich toll "bequilten".
2. Freihandquilten macht tierisch Spaß!
3. Runde Dinger machen (mir) nicht so viel Spaß!
4. Fertiges Schrägband ist viiiel zu schmal!

Aber trotz und alledem, sie gefallen mir und auch dem Küchenchef,
denn der bin ich nicht !

Allen in der Runde einen schönen Abend,
und einen schönen Sonntag




NACHTRAG
Den Tipp mit der Ersatz-Bügelbretteinlage bekam ich im P+Q-Forum!

Kommentare:

  1. Hi, Rosi,
    da kann ich nur schreiben:
    toll ,dass du endlich Zeit für "schon lange" hattest ;o)
    Einen sonnigen Sonntag und servus,
    sloeber

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosi,
    also was man vom Quilten sieht sieht super aus! Die Topflappen haben eine tolle Form und sind mit dem Eingriff auch bestimmt total praktisch. Danke auch für den Tipp mit der Bügelbrettauflage, das hör ich heut zum 1. Mal.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosi,
    beim Topflappen-Nähen so viele Dinge neu erfahren, das ist schon etwas!!!-
    Deine Idee mit der Bügelbrettauflage finde ich klasse. Darauf wäre ich nicht gekommen, werde es aber bei Gelegenheit auch einmal probieren.
    Dem Küchenchef viel Spaß mit den neuen Topflappen und Euch einen schönen Sonntag zusammen.
    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  4. Boah sind die toll und wie schön Du quiltest!!!!!!!

    Nana (nähspule)

    AntwortenLöschen
  5. Rosi, wie schön Du die ToLas gequiltet hast!! ToLas....., ist das Deine Wortfindung? Find ich ja merkenswert ;-))).

    Von der Bügelbrettauflage hatte ich schon gehört, doch nun will ich sie mir auch für den Fall der Fälle hinlegen, ToLas braucht frau ja immer, gell.

    Liebe Grüße
    Bien :-))

    AntwortenLöschen
  6. Dein Küchenchef hat da gut lachen,
    mit diesen tollen Dingern,
    er kann nun Alles schön heiß machen,
    ohne "Bränding" an den Fingern! ;-)))

    Klasse gequiltet!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!