Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Freitag, 30. September 2011

Ich bin auch wieder da!

Uuups, es sind ja schon 4 Wochen vergangen, seit ich zuletzt gepostet habe. Wie die Zeit doch so schnell verrinnt.
In den 4 Wochen ist jedoch so einiges "gelaufen" - erstmal waren wir für fast 14 Tage mit dem Motorrad in den Alpen. Es war ein wunderschöner Urlaub, der einige Überraschungen für uns parat hatte. Doch seht selbst, ein paar Fotos möchte ich euch zeigen.
Wunderschönes Wetter begleitete uns in Österreich hinauf auf's Hahntenjoch.
Hier mussten wir natürlich auch "rauf"
Ein Sonnenaufgang - fotografiert ohne aus dem Bett aufzustehen :-))
(nur die Kamara musste ich holen, die kam nicht von selbst)
Im Kühtai gab's nette Begegnungen der etwas anderen Art
Nach 5 Tagen ging's dann weiter in die Schweiz
Da kommt auf den Pässen schon mal Volksfeststimmung auf.
Hier ist es das Stilfserjoch - 2.760 m
.Nach 3 schönen, sonnigen und sehr warmen Tagen hatte die Schweiz aber besagte Überraschung für uns:
SCHNEE - 40 cm im Ort / 50 cm auf den Höhen - alle Pässe gesperrt oder nur mit Schneeketten befahrbar!
Tja - eigentlich wollten wir an diesem Tag wieder Richung Heimat fahren.
Da man jedoch aus allem das Beste machen muss, haben wir einen Tag drangehängt,
und uns mit Glühwein auf die bevorstehende Weihnachtszeit eingestimmt *hi-hi*.
Die Straßen wurden jedoch schnell geräumt, so dass wir dann doch fahren konnten.

Nächstes Ziel für mich und meinen Mann war eine gewisse
HOBBYOASE
Liebe Marie-Louise, dir und deinem lieben Mann nochmals Dankeschön für die Gastfreundschaft.
Wir haben einen ganzen Nachmittag und einen halben Abend verquatscht,
ich hab ein paar Dinge "in echt" gesehen und es war überhaupt seeehr nett.
Sogar die Störche hab' ich gesehen
Ans knipsen hab ich leider erst gedacht, als wir wieder in unser Hotel fuhren,
da war es fast schon ein bißchen zu dunkel.

Tja - und jetzt sind wir wieder zu Hause,
genießen das schöne Herbstwetter,
machen nochmal die BuGa unsicher,
und lassen es uns gutgehen und von der Arbeit nicht die Laune verderben!

Macht es uns nach!
In diesem Sinne, Grüße in die Runde
(- und danke für die Ausdauer beim Lesen dieses Posts ! )