Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Freitag, 13. August 2010

Ratz-Fatz ....

.... heißt diese Decke,
denn sie war wirklich ratz-fatz genäht:
Aus je 4 blauen und 4 beigen Streifen aus meinem Stoff-Abo von HIER
habe ich Quadrate geschnitten,
gestapelt und durchgeschnitten,
getauscht und zusammengenäht,
wieder gestapelt und wieder durchgeschnitten,
wieder getauscht und wieder zusammengenäht.
Dann ratz-fatz die Blöckchen zusammengesetzt,
ein übrig gebliebenes als Label bestickt,
und wenn mir beim Binding nicht so einiges dazwischen gekommen wäre,
wäre die Decke auch im Juli fertig geworden *lach*


Das Binding besteht übrigens auch aus je einem blauen und einem beigen Abo-Streifen.

Sodele, nun hab ich mal wieder was gezeigt,
und wünsche noch 'nen schönen Abend

Kommentare:

  1. Uiuiui...

    Ratzfatz heißt diese tolle Decke,
    die Du uns endlich hier mal zeigst, ;-)))
    da kommt der Tiger um die Ecke,
    und weißt Du(?), daß er sich verneigt!

    ... besonders auuuch vor der hübschigen Labelidee! Klasse!!!

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=,

    dem der Tisch irgendwie bekannt vorkommt,auf dem Ratzfatz da grade modelt...lol

    Schönen Abend Euch!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo
    durch zufall bin ich auf deiner Seite gelandet und wollte nicht verschwinden,ohne wenigstens einen Gruß zu hinterlassen.Schöne Sachen haste gemacht.
    Liebe Grüße aus der Nachbarschaft (Lahnstein)
    wünscht dir
    Ute

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosi
    Oh ja und es ist etwas wunderschönes das du uns zeigst.
    Aber ich glaube bei mir ginge das nicht so ratz fatz, bin halt immer ein bisschen langsam unterwegs *grins*
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  4. Hallo euch ALlen,
    danke für die lieben Lobreden :-))
    Die Decke hat richtig Spaß gemacht, deshalb war sie wohl auch so schnell fertig.
    @Marie-Louise: wenn ich deinen M&N-Quilt sehe, kann ich aber nix von "langsam unterwegs" erkennen :-))!!!
    Liebe Grüßles, Rosi

    AntwortenLöschen
  5. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!