Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Dienstag, 29. September 2009

Statistik in Worten

Leider kann man meine liebe-mühe-voll errechnete und diagrammatisierte Statistik nicht größer klicken. Ihr könnt also gar nicht lesen, wer denn nun den höchsten Kommentar-Balken fabriziert hat.
Daher hier die Spitzenreiter in Wort und Zahl:

Tigerrita mit 63
Elsa und Marie-Louise mit je 57
Rena mit 44
Cattinka mit 21
und Sabine mit 11 Kommentaren.

Euch und allen anderen auch einen schönen Abend noch!

1 Jahr "Rosi's" ...

Bin ich wirklich schon 1 Jahr online?

JA !!!




Und in diesem Jahr habe ich sehr viele nette Menschen - wenn auch nur virtuell - kennengelernt.


(Mit einer Ausnahme, winke-winke in den Norden, denn da kenne ich jemanden persönlich *g*)


Es wäre aber nur halb so schön gewesen, hättet ihr mich nicht regelmäßig besucht und eure netten Kommentare hinterlassen.


Deshalb bekommt ihr jetzt alle als Dankeschön ein Stück von meiner Torte - virtuell natürlich.


Aber wie die meisten unter euch, habe auch ich mir Gedanken um diesen Tag gemacht. Nein - es gibt keine Verlosung, bei der der 55. Kommentar etwas gewinnt. Das könnte ja jemand sein, der nur zufällig kommt und sonst noch nie was hinterlassen hat.


Nein, ich hab mir die Mühe gemacht und eine kleine Statistik aufgestellt (ist 'ne Berufsangewohnheit *ggg*)


Im vergangenen Jahr habe ich 76 mal gepostet


und darauf 253 Kommentare bekommen


und das sieht dann so aus:


Ihr seht selbst, wie oft ihr mich mit netten Worten erfreut habt.


Was ich nun aus diesem Wissen mache und wie ich eure Besuche honoriere, weiß ich ehrlich gesagt noch nicht so genau. Aber ein wenig was schwirrt schon in meinem Kopf herum.


Lasst euch einfach überraschen.


Also nochmals ein dickes DANKESCHÖN


und eine schöne Restwoche



wüscht euch


Montag, 28. September 2009

Ein Siggy der besonderen Art ...

... ist am Samstag bei mir eingetrudelt!

Kommt es doch von einem männlichen Vertreter in unserer frauendominierten Quilterwelt.
Ich hab mich sehr über diesen Tausch gefreut und das Siggy geht als Nr. 59 in meine Sammlung ein.




Vielen Dank, lieber Erich!
Nun euch allen einen schönen Tag,
morgen gibt's den nächsten Post ...

Dienstag, 22. September 2009

Über sieben Brücken musst du gehn .....

.... war in unserem Urlaub arg untertrieben.

Ich melde mich hiermit zurück aus einem wunderschönen Urlaub in Friesland (Holland), den wir auf einem gecharterten Boot verbracht haben.
Kreuz und quer tuckerten wir duch eine wunderschöne Landschaft und fuhren dabei durch viele, viele Brücken,


durch viele, viele Schleusen,


sahen viele schöne Städte und Städtchen,


hatten viele nette Begleiter am Ufer und im Wasser,


und sahen auch sonst viele schöne Dinge.


Das war mit Sicherheit nicht das letzte Mal, dass wir dort waren.
Und ich muss gestehen, dass ich die mitgenommene Handarbeit unangetastet wieder mit nach Hause genommen habe. Es gab tagsüber einfach zuviel zu sehen und zu tun, und abends reichte (leider) das Licht nicht aus.

Nun ja, Urlaub ist halt Urlaub - und der ist jetzt leider zu Ende.
Jetzt wird wieder gearbeitet und natürlich gestichelt und die Blogrunde gedreht.

Bis zum nächsten Mal dann
Grüße an euch alle

Dienstag, 1. September 2009

Weil ihr ja so neugierig seid, ...

... zeige ich jetzt schon, was ich heute Nachmittag im Kurs gemacht habe:

Ein Sternen-Hexagon mit Namen "Morning Glory".
Hätte ich das gewußt, hätte ich Weihnachtsstoffe genommen.
So bin ich mit der Farbzusammenstellung nicht 100%ig glücklich (übrigens auch nicht mit dem Foto), aber es ist ja "nur ein Übungsstück".

Insgesamt war der Nachmittag super, und ich hab einiges über mein -funkelnagelneues- 60°-Lineal gelernt.
Wie sagt man bei M...i so schön: Das mache ich jetzt mal öfter!


Jetzt gehe ich noch ein wenig auf's Sofa, da warten Männe und mein Log-Cabin.
Euch einen schönen Abend


60°

nee - ganz so heiß ist es in Koblenz nicht *lach* !

Ich habe mich nur für heute Nachmittag im "Stoffladen meines Vertrauens" zu einem Workshop mit dem Titel "Patchwork mit dem 60°-Lineal" angemeldet.
Mitzubringen sind Schneidematte, Rollschneider und "Stoffreste".
Da mir aber niemand im Laden etwas zu dem beabsichtigten Muster und zur benötigten Stoffmenge sagen konnte, hab ich mal wieder an meinen Pfingstvorsatz gedacht und ein weiteres Stoff-Abo-Päckchen, diesmal vom April 09, herausgezogen.

Schau'mer mal, was draus werden wird!
Ich freue mich jedenfalls auf einen netten Nachmittag und wünsche euch einen ebensolchen