Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Montag, 30. März 2009

Noch'n Gedicht ...

... für den Abend:

Es spielten viel Garne am Nähtisch
mit ihren Spulen "Versteck-Dich".

Ein praktischer Mann
sah sich das an,
jetzt ruft die Spule: "Ich hab dich!"

Einen schönen Abend
wünscht euch

Kommentare:

  1. Liebe Rosi,
    welch ein Komfort :o)))))

    Super Idee!!!
    Neidische Grüße
    vom Nating, dessen Garnröllchen in Unordnung leben müssen :-(((

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Rosi
    Toll von dem praktischen Mann dir ein solches Teil zu machen. Meine Garnrollen tummeln sich noch im Durcheinander.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  3. .... und nun leben sie fein sortiert und beieinand ohne Stoßen und Gestoßenwerden in Frieden und Bereitschaft im Holz/Wald.
    Und die Moral von der Geschicht,
    Unordnung lohnt sich wirklich nicht
    ;-)))))))))))))))

    viele liebe Grüße
    vom Bien :-))))

    AntwortenLöschen
  4. Wenn Fäden "von der Rolle" sind,
    Hilfe durch Abstand kommt geschwind,
    hat man 'nen Handwerker im Haus,
    dann bleiben solch' Malheure aus.

    Liebgruß an die Ausstellerin und den Werker

    vom Tiger
    (der allerdings auch nur ein Karton dafür hat,quasi Ölsardinenordnung,hihi)

    AntwortenLöschen
  5. Hi, Rosi,

    prima, so ein praktischer Mann!

    Einen schönen Tag,
    sloeber

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!