Herzlich willkommen!
Schaut euch um und kommt doch mal wieder vorbei.
Ich freue mich!

Dienstag, 13. Januar 2009

Auf vielfachen Wunsch ...

eines einzelnen, durch Blogs streunenden (Eiszeit-)-Tigers zeige ich hier nochmal die Staustufe der Koblenzer Moselschleuse en detail:


Sieht gigantisch aus, nicht wahr?
Ich mache dir doch gern die Freude, liebe Tigerrita!

Kommentare:

  1. Komm ich aus dem Keller, was seh ich? Da isses ja schon!


    Ich hab's doch geahnt! Hat sich eiskalt gelohnt, das Separieren! Klasse, Rosi!


    Tiger bedankt sich ganz sehr für die Wunscherfüllung, und sooooo prompt ;-))

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, hab grad nix anderes zu tun, außer vielleicht büüüügeln, bäh! Spiel ich doch lieber am PC!
    Schönen Abend noch!

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, danke, wünsche ich Dir auch!

    LG, Tiger, der auch gerne spielt und keine Bügelwäsche mag, außer es ist 'ne neue Naht ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Soso,... der Tiger hat rumgequengelt ? :o)))) Wie wir sehen, mit Erfolg !!!
    Liebe Rosi danke für die tollen Fotos. Sag, weißt du ob die Lahn zugefroren ist ??? Ich denke mal, es wird ähnlich aussehen ...oder ?

    Liebe Grüße von dem Ex-Emser Mädchen Rena :-)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Renate,
    ich denke schon, dass es auf der Lahn ähnlich aussieht. Die hat ja noch weniger Strömung als die Mosel.
    Aber jetzt hat das ganze wohl ein Ende, es wird wärmer. Das bedeutet: es regnet! :-((
    LR Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Danke für deine Antwort, liebe Rosi :-)

    Hier regnet es auch und bald wird von dem Restschnee nichts mehr zu sehen sein :-)

    Wünsche dir einen schönen Tag
    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  7. O wie gut, dass ich eine Biene bin,
    als Entchen wärs mir dort wirklich zu kalt und eisig, brrrrr,

    ich flieg mal schnell wieder ins Warme,

    Bien mit lieben Grüßen :-)))

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar und gebe mein Bestes, jeden einzeln zu beantworten. Wenn ich es mal nicht schaffe, weil das reale Leben was dagegen hat, bitte nicht böse sein.
Vielen Dank!